Für mehr Toleranz: Missing Link als Vorgruppe von Jan Delay 

Mit einem dreitätigen Toleranzfestival haben Schülerinnen dn Schüler der Robert-Bosch-Gesamtschule in Hildesheim gemeinsam mit anderen Schulen ein Zeichen gegen Rassismus und für eine offene Gesellschaft gesetzt.

Gemeinsam mit ihren Lehrern hatten sie in den vergangenen Monaten rund 100 Workshops in der ganzen Stadt sowie einen Konzertabend organisiert. Höhepunkt war am Freitag der Auftritt des Hamburger Musikers Jan Delay.

Als Vorgruppe haben die „Missing Link“ der IGS Roderbruch unter Leitung von Lennart Janzen die Arena mit  2.000 Besuchern gerockt. 

IMG 2242 2 

IMG 2233

IMG 2241

IMG 2254

IMG 2250

Ausgezeichnet vernetzt


  • Familienzentrum
  • Freiwilligendienste Sport
  • fz
  • GDA Logo ab 2019
  • GIS Kooperationspartner
  • HWK H CO 10
  • Kinderkultur Abo
  • Kulturtreff
  • LMR
  • Musik College
  • Musikschule mit Hannover
  • Pro Beruf
  • proklima
  • Schlütersche Verlagsgesellschaft
  • Stadtbibliothek

  • SSBH
  • TNT
  • TUI Stiftung
  • ZAG
  • BISS
  • DaZnet
  • Qualitätsnetzwerk
  • n21 logo
  • NIQU
  • Schule Kultur
  • SSD
  • Stadtteilgespräch
  • JSN
  • Umweltschule
 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen