Leibniz Junior Lab – Projekttag im Primarbereich

Studentinnen und Studenten verschiedener Fachrichtungen kamen mit vielen spannenden Materialien am Donnerstag, den 4.4.19, in den Primarbereich der IGS Roderbruch.

Seit vielen Jahren kooperieren wir erfolgreich mit der Universität Hannover bei diesem Angebot und hatten heute vier Fachrichtungen zu Gast.

Ablauf eines Labs:
Schülerinnen und Schüler gehen in Gruppen in die jeweiligen Themenlabs und erhalten dort zu unterschiedlichen Themen einen fachlichen Input:

  • Bauingenieurswesen

  • Physik – Optik

  • Maschinenbau

  • Meteorologie

In einem zweiten Schritt wird das Thema im Modell dargestellt und diskutiert.

Abschließend haben die Schülerinnen und Schüler eigenständig Aufgabenstellungen zu lösen und können dabei handelnd ausprobieren.

Teilgenommen haben 3./4. Jhg. und eine großraumübergreifende„Fordergruppe“ aus dem 2. Jahrgang. Wir haben viel Neues erfahren:

Hochhäuser, die in Sand gebaut werden, benötigen „Wurzeln wie die Bäume“ (50m lange Stelzen), die für eine Verankerung im Boden sorgen und der Regenbogen ist rund! 

IMG 20190404 095856123

IMG 20190404 100728172

Ausgezeichnet vernetzt


  • Familienzentrum
  • Freiwilligendienste Sport
  • fz
  • GDA Logo ab 2019
  • GIS Kooperationspartner
  • HWK H CO 10
  • Kinderkultur Abo
  • Kulturtreff
  • LMR
  • Musik College
  • Musikschule mit Hannover
  • Pro Beruf
  • proklima
  • Schlütersche Verlagsgesellschaft
  • Stadtbibliothek

  • SSBH
  • TNT
  • TUI Stiftung
  • ZAG
  • BISS
  • DaZnet
  • Qualitätsnetzwerk
  • n21 logo
  • NIQU
  • Schule Kultur
  • SSD
  • Stadtteilgespräch
  • JSN
  • Umweltschule
 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen