Einführungsphasephase 

In der Einführungsphase führt der Fachunterricht die Lernenden an wissenschaftliches Arbeiten heran.
Das Fremdsprachenangebot umfasst Englisch, Französisch und Spanisch. Im musisch-künstlerischen Bereich werden nicht nur Kunst und Musik, sondern zudem das Fach Darstellendes Spiel angeboten. Zum pädagogischen Konzept gehört es, dass wir auf Methodentraining, Teamarbeit und Intensität des Lernens  im Fachunterricht großen Wert legen. Deshalb wird ein Teil der Fächer  epochal unterrichtet, das bedeutet, dass weniger Unterrichtsfächer intensiver in Quartalsabschnitten unterrichtet werden.

Die Verwendung von Notebooks in Verbindung mit dem schulinternen Intranet IServ im Unterricht ist ab der Einführungsphase selbstverständlich. Deshalb ist ein Notebook ein verpflichtendes Unterrichtsmittel bis zum Abitur. 

Qualifikationsphase 

Kennzeichnend für den Unterricht in der Qualifikationsphase der IGS Roderbruch ist die intensive Betreuung der Schülerinnen und Schüler durch ihre Tutorinnen und Tutoren. Dadurch, dass der Unterricht weitgehend im Klassenverband stattfindet, wird ein angenehmes und effizientes Lernklima erzeugt. Dennoch werden hinreichend viele Wahlmöglichkeiten geboten, sodass bislang immer alle Profile angeboten werden konnten. 

Als Beispiele für das umfangreiche Unterrichtsangebot können die oft mit Preisen ausgezeichneten Produktionen im Fach Darstellendes Spiel, sowie das breit gefächerte Sportangebot ( u. a. Capoeira, Hockey, Rudern, Squash,  Ski, Snowboard) genannt werden.

 

Partner


  • Familienzentrum
  • Freiwilligendienste Sport
  • fz
  • GDA
  • GIS Kooperationspartner
  • HWK H CO 10
  • Kinderkultur Abo
  • Kulturtreff
  • Musik College
  • Musikschule Hannover
  • Pro Beruf
  • proklima
  • SVG
  • Stadtbibliothek

  • SSBH
  • TNT
  • TUI Stiftung

Netzwerke


  • BISS
  • DaZnet
  • n21 logo
  • NIQU
  • Schule Kultur
  • Schulsanitätsdienst
  • Stadtteilgespräch
  • JSN
  • Umweltschule