Ein Forschungsprojekt zwischen dem Primarbereich und den Forscherklassen des 5. Und 6. Jahrgangs.

Warum rutscht ein Ei in eine Flasche, obwohl der Flaschenhals kleiner ist als das Ei? Warum bleiben Nudeln trocken, wenn man sie unter Wasser drückt?

Diese Fragen und viele mehr erkundeten die Schüler*innen des Primarbereichs gemeinsam mit den SchülerInnen der Forscherklassen in den Jahrgängen 5 und 6 mit vielen Experimenten.

In jahrgangsübergreifenden Gruppen führten die SchülerInnen des Primarbereichs den Forscherklassen verschiedene Experimente vor und werteten diese gemeinsam mit den älteren SchülerInnen aus.

Anschließend durften die SchülerInnen des Primarbereichs unter der Anleitung der beiden Forscherklassen selber Experimente zu den Themen „Luft braucht Platz“ und „Luftströmung und Auftrieb“ durchführen.

Da alle Spaß am gemeinsamen Experimentieren hatten, wird das gemeinsame Forschungsprojekt zwischen Primarbereich und Sek I forgeführt.

Ausgezeichnet vernetzt


  • Familienzentrum
  • Freiwilligendienste Sport
  • fz
  • GDA Logo ab 2019
  • GIS Kooperationspartner
  • HWK H CO 10
  • Kinderkultur Abo
  • Kulturtreff
  • LMR
  • Musik College
  • Musikschule mit Hannover
  • PMS Logo final 3
  • Pro Beruf
  • proklima
  • Schlütersche Verlagsgesellschaft
  • Stadtbibliothek

  • SSBH
  • TNT
  • TUI Stiftung
  • ZAG
  • BISS
  • DaZnet
  • Qualitätsnetzwerk
  • n21 logo
  • NIQU
  • Schule Kultur
  • SSD
  • Stadtteilgespräch
  • JSN
  • Umweltschule
 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.