Inhalte

Musik im Wahlbereich

PriVoices

Seit 2015 wird für die Grundschüler ein Wahlbereich Chor angeboten. 

Kinder aus allen 4 Jahrgängen haben bei uns die Möglichkeit, einmal in der Woche morgens vor dem Unterricht von 8.00 – 9.00 Uhr ihre Stimme zu schulen. Fast 70 Kinder kommen jeden Donnerstag und zeigen, mit wie viel Freude und Begeisterung sie in einer so großen Gruppe singen.
Neben Körperübungen und vielfältigen Stimmbildungsübungen versuchen wir den Kindern ein buntes Repertoire aus modernen Liedern, alten Volksliedern und Liedern in anderen Sprachen anzubieten.
Am Tag der offenen Tür konnten wir den Besuchern exemplarisch zeigen, wie eine Chorprobe bei uns abläuft.
Am Mittwoch, den 2. März 2016 konnten wir auf dem Festival „Kleine Leute – bunte Lieder“ zum ersten Mal vor großem Publikum singen. Mit viel Spaß und Freude ertönten unsere fast 70 Stimmen die Markuskirche in der List. 

PriVoices Markusk

Foto: Eric Masur

Schon drei Monate später traten wir bereits am 4.6.2016 beim Abschlusskonzert des gleichnamigen Festivals im Großen Sendesaal des NDR auf. Wir freuen uns auf weitere Auftritte mit unseren singbegeisterten PriVoices-Kindern aus dem Primarbereich. 

Pri – steht übrigens für Primarbereich. Ab dem 5. Schuljahr können die Kinder dann in den Chor RO Voices wechseln.

Die Primarten

Primarten1Seit Anfang 2017 gibt es die Band des Primarbereiches. Aktuell 11 Kinder im Alter von 7-10 Jahren spielen gemeinsam Songs aus Jazz/Rock/Pop. Unter der Leitung von Lennart Janzen werden bei den wöchentlichen Proben Stücke in unterschiedlichen Besetzungen eingeübt. Die Arrangements werden dabei an die unterschiedlichen instrumentalen Fähigkeiten der Kinder angepasst. So spielen die Primarten zurzeit unter anderem mit gleich zwei E-Pianos, zwei Keyboards, kleinem Drumset und einer Violine. Des Weiteren kommen Percussion-Instrumente und Stabspiele zum Einsatz.Außerdem wird natürlich gesungen.

 

Die Primarten treten bei diversen Schulveranstaltungen und außerschulischen Events auf. Eine besondere Erfahrung für die Primarten ist auch die Kooperation mit den älteren Jugendlichen der Chorklasse bei einzelnen Stücken.

RoVoices

RoVoicesnennt sich der Schulchor der IGS Roderbruch des Sek.I- und SekII-Bereiches. Er bestand bisher aus 17 Mitgliedern der Jahrgänge 6 bis 11. Alle Mitglieder des Chores verbindet die Freude am gemeinsamen Singen in freundschaftlicher Atmosphäre – unabhängig vom Alter. Gegründet wurde er vor ca. zwei Jahren und entwickelt sich stets weiter. Gesungen werden Musikstücke aus unterschiedlichen Genres wie z.B. aus dem Jazz/Pop/Rock-Bereich, Gospels, Musik aus aller Welt sowie aus Musicals und Film. In Kooperation mit anderen Musikgruppen der Schule, wie dem WPK Rockband und dem Streicherensemble, entstehen gemeinsame Auftritte und Projekte. Im Zentrum der Proben steht neben dem gemeinsamen Singen das Erfahren der Stimme als Instrument und der Umgang damit. Regelmäßig nimmt RoVoices an Auftritten teil und interessiert sich besonders für außerschulische Projekte, wie die Teilnahme an den Chortagen Hannover.


Partner


  • Familienzentrum
  • Freiwilligendienste Sport
  • fz
  • GDA
  • GIS Kooperationspartner
  • HWK H CO 10
  • Kinderkultur Abo
  • Kulturtreff
  • LMR
  • Musik College
  • Musikschule Hannover
  • Pro Beruf
  • proklima
  • SVG
  • Stadtbibliothek

  • SSBH
  • TNT
  • TUI Stiftung
  • ZAG

Netzwerke


  • BISS
  • DaZnet
  • n21 logo
  • NIQU
  • Schule Kultur
  • Schulsanitätsdienst
  • Stadtteilgespräch
  • JSN
  • Umweltschule