Fachbereich Gesellschaftslehre – Die Juniorwahl im Schuljahr 2021/22

Seit der Bundestagswahl 2013 findet die Juniorwahl an der IGS Roderbruch regelmäßig statt.

Unsere Schule ist mit den Jahrgängen 7 bis 13 dabei. Circa 1200 Schüler*innen haben in der Woche vor der Bundestagswahl im September die Möglichkeit, ihre Stimme abzugeben. In diesem Rahmen bilden die Lerngruppen Wahlvorstände, organisieren den Wahlakt selbstständig und zählen die Stimmen am Ende aus. Da aktive Partizipation essentiell für eine Demokratie ist und die Simulation einer Wahl gerade bei Schüler*innen das Verständnis demokratischer Prozesse fördert, werden wir selbstverständlich auch beim nächsten Mal dabei sein! Text: Friederike Plesse

Ausgezeichnet vernetzt


  • Balu Logo
  • caritas hannover
  • EU Niedersachsen SchulObstMilch
  • Familienzentrum
  • Freiwilligendienste Sport
  • fz
  • GDA Logo ab 2019
  • GIS Kooperationspartner
  • HWK H CO 10
  • Heise
  • Kinderkultur Abo
  • Kulturtreff
  • LMR
  • Musik College
  • Musikschule mit Hannover
  • PMS Logo final 3
  • Pro Beruf
  • proklima
  • Schlütersche Verlagsgesellschaft
  • Stadtbibliothek

  • SSBH
  • Stephansstift
  • TNT
  • TUI Stiftung
  • ZAG
  • BISS
  • DaZnet
  • Qualitätsnetzwerk
  • n21 logo
  • NIQU
  • Schule Kultur
  • SSD
  • Stadtteilgespräch
  • JSN
  • Umweltschule