Zweiter Platz beim Bezirksentscheid (Jugend trainiert für Olympia – Fußball, WK IV)

Unsere Fußballer erreichten beim Wettkampf IV den zweiten Platz auf Bezirksebene in Hemmingen und repräsentierten unsere Schule ausgezeichnet. Im Turniermodus „Jeder gegen jeden“ war der Höhepunkt ganz sicher der 1:0-Sieg gegen Hemmingen, den Favoriten dieses Turniers und Sieger der letzten Jahre.

Gegen den diesjährigen Turniersieger aus Rodenberg mussten wir uns wenige Sekunden vor Abpfiff geschlagen geben. Wir gratulieren der IGS Rodenberg an dieser Stelle noch einmal zum Sieg und wünschen viel Erfolg beim Landesfinale, das wir selbst nur ganz knapp verpasst haben. Unser Team wurde hervorragend von Neel (Schüler aus dem Sportprofil) als Co-Trainer unterstützt. Vielen Dank dafür!

Es folgen die Ergebnisse im Überblick:

IGS Roderbruch - Gymnasium Sarsted 1:0
IGS Roderbruch – IGS Rodenberg    0:1
IGS Roderbruch – KGS Hemmingen  1:0
IGS Roderbruch – Gymnasium Stolzenau    0:0
IGS Roderbruch -  IGS Nienburg  1:0
IGS Roderbruch – Johann – Comenius Schule  2:0

 

Unsere Schule war vertreten durch

Hinten v.l.n.r.Maurizio, Berkant, Bryan, Jan, Lars, Jonas, Raoan.

Vorne v.l.n.r. Maxi, Laurenz, Nik, Leon, Jakob, Venhar, Marvin.

Ausgezeichnet vernetzt


  • Familienzentrum
  • Freiwilligendienste Sport
  • fz
  • GDA Logo ab 2019
  • GIS Kooperationspartner
  • HWK H CO 10
  • Kinderkultur Abo
  • Kulturtreff
  • LMR
  • Musik College
  • Musikschule mit Hannover
  • Pro Beruf
  • proklima
  • Schlütersche Verlagsgesellschaft
  • Stadtbibliothek

  • SSBH
  • TNT
  • TUI Stiftung
  • ZAG
  • BISS
  • DaZnet
  • Qualitätsnetzwerk
  • n21 logo
  • NIQU
  • Schule Kultur
  • SSD
  • Stadtteilgespräch
  • JSN
  • Umweltschule
 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen