Theaterpremiere in der Eisfabrik „PK – Kampf um die Umsetzung“

schule kulturTheaterpremiere in der Eisfabrik

„PK – Kampf um die Umsetzung“ 

(Prüfungskurs Darstellendes Spiel 13. Jahrgang unter der Leitung von Maren Konn) 

Wer sich rechtzeitig um eine Karte gekümmert hatte, konnte vor ausverkauftem Haus nicht nur eine spannende Theateraufführung erleben, sondern tauchte mit ihr in eine andere Welt ein. 

PK 5Die Zuschauer durchlebten die wahre Liebesgeschichte eines Inders, der in den 70er Jahren des letzten Jahrhunderts mit dem Fahrrad von Indien nach Schweden fährt, um dort seine große Liebe wiederzufinden. Ein romantisches Motiv, das im Kontrast zu der Begegnung mit Krieg und Terror, Ausgrenzung und Existenzbedrohung auf seiner Reise steht. In ihrem Inszenierungsexperiment zu filmischen und theatralen Mitteln nahmen die Darsteller jeden Zuschauer mit auf die Reise. 

 

PK.2Die Schüler beeindruckten nicht nur durch ihre Inszenierung, sondern auch durch ihre Ausdruckskraft, der sich kein Zuschauer entziehen konnte. – Herzlichen Glückwunsch zu eurer großartigen Leistung!

Die Eisfabrik ist der perfekte Ort für diese Form des Theaters – vielen Dank für die Kooperation! 

 

Partner


  • Familienzentrum
  • Freiwilligendienste Sport
  • fz
  • GDA
  • GIS Kooperationspartner
  • HWK H CO 10
  • Kinderkultur Abo
  • Kulturtreff
  • LMR
  • Musik College
  • Musikschule Hannover
  • Pro Beruf
  • proklima
  • SVG
  • Stadtbibliothek

  • SSBH
  • TNT
  • TUI Stiftung
  • ZAG

Netzwerke


  • BISS
  • DaZnet
  • n21 logo
  • NIQU
  • Schule Kultur
  • SSD
  • Stadtteilgespräch
  • JSN
  • Umweltschule