Die Film-AG beim Landeswettbewerb der Filmklappe Niedersachsen in Aurich

Schule Kultur NdsDie Film-AG der IGS Roderbruch hat 2015 am regionsweiten Kurzfilm-Wettbewerb der Filmklappe Hannover teilgenommen und mit dem Film „Die Tür“ den 1. Platz in der Kategorie 5.-7. Klasse gewonnen.

 Die Erstplatzierten der sechs Altersklassen erhielten die Möglichkeit an der Preisverleihung auf  Landesebene in Aurich teilzunehmen.

Am 3. Februar setzten sich 5 Schülerinnen und Schüler mit der Leiterin der Film-AG, Renate Behrendt, in den Zug nach Aurich.

Aurich 1

 

Beim Empfang erhielten alle Teilnehmer T-Shirts und Eintrittskarten für das Kino, wo die über 60 Wettbewerbsbeiträge aus den 17 Regionen Niedersachsens in mehreren Kinosälen parallel gezeigt wurden.  

  

 

Aurich 2

 

 

Bis zum Mittagessen war noch Zeit, um die eingereichten Filme anzuschauen. Am Nachmittag konnte man an verschiedenen Workshops teilnehmen.  

 

 

 

Um 18 Uhr begann endlich die Preisverleihung. Es gab viele Reden, auch von der Kultusministerin. Die Spannung stieg zusehends. Wer von den ca. 400 Anwesenden würde diesmal einen Preis gewinnen?

Aurich 3

 Leider waren wir nicht dabei, es war aber dennoch ein eindrucksvolles Erlebnis, in Aurich dabei zu sein. Am nächsten Morgen ging die Fahrt zurück nach Hannover. 

 

Zunächst zeigen wir euch unseren Beitrag "Die Tür":

Hier der Link zu: Alle Teilnehmer-Filme

 

Partner


  • Familienzentrum
  • Freiwilligendienste Sport
  • fz
  • GDA
  • GIS Kooperationspartner
  • HWK H CO 10
  • Kinderkultur Abo
  • Kulturtreff
  • LMR
  • Musik College
  • Musikschule Hannover
  • Pro Beruf
  • proklima
  • SVG
  • Stadtbibliothek

  • SSBH
  • TNT
  • TUI Stiftung
  • ZAG

Netzwerke


  • BISS
  • DaZnet
  • n21 logo
  • NIQU
  • Schule Kultur
  • Schulsanitätsdienst
  • Stadtteilgespräch
  • JSN
  • Umweltschule